9 Sachen, die Jesus NIE gesagt hat

9-sachen-die-jesus-nie-gesagt-hat

Du bist zu verloren, als dass du gerettet werden könntest.

Jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird von ihm gerettet. (Röm 10,13)

 

Du hast mich enttäuscht.

Du kannst Gott nicht enttäuschen. Enttäuschung geschieht nur, wenn es einen gewissen Grad an Überraschung gibt; aber Gott kann nicht überrascht werden, weil er schon alles weiß. Ja, er kann traurig werden, wenn du etwas tust, was er nicht möchte („Der Herr war bekümmert“ – 1.Mose 6), aber er wird nie von dir enttäuscht sein.

 

Das hier würde nicht passieren, wenn du ein besserer Christ wärst.

Gott liebt dich, er bestraft dich nicht!

 

Es ist okay, wenn du gewisse Personen nicht liebst.

Liebt einander! So wie ich euch geliebt habe, so sollt ihr euch auch untereinander lieben. (Joh 13,34)

 

Jeder sollte dasselbe glauben und tun wie du.

 Gott hat nämlich seinen Sohn nicht zu den Menschen gesandt, um über sie Gericht zu halten, sondern um sie zu retten. (Joh 3,17)

 

Es hängt alles von dir ab.

Fürchte dich nicht, denn ich bin bei dir; hab keine Angst, denn ich bin dein Gott! Ich mache dich stark, ich helfe dir, mit meiner siegreichen Hand beschütze ich dich! (Jes 41,10)

 

Du musst jemandem, der dir wirklich wehgetan hat, nicht vergeben.

Seid vielmehr freundlich und barmherzig, und vergebt einander, so wie Gott euch durch Jesus Christus vergeben hat. (Eph 4,32)

 

Ich hab dich aufgegeben.

Denn ich bin ganz sicher: Weder Tod noch Leben, weder Engel noch Dämonen, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, noch irgendwelche Gewalten, weder Hohes noch Tiefes oder sonst irgendetwas können uns von der Liebe Gottes trennen, die er uns in Jesus Christus, unserem Herrn, schenkt. (Röm 8,38-39)

 

Dieses Kreuz musst du alleine ertragen.

 Ladet alle eure Sorgen bei Gott ab, denn er sorgt für euch. (1.Petr 5,7)

 

9-sachen-die-jesus-nie-gesagt-hat-poster

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “9 Sachen, die Jesus NIE gesagt hat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s